Aktuelles


Herzlichen Glückwunsch an die neuen Fachkräfte für tiergestützte Therapie/ Interventionen


Wieder im Einsatz

Nach dem wohlverdientem Urlaub zwischen den Jahren sind wir wieder im Einsatz.

Frohe Weihnachten und ein frohes neues Jahr

Das Team von "Tierisch gut fühlen" wünscht allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr. 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und freuen uns auf das kommende Jahr. 

Wir wurden reakkreditiert (Dapper & Nagel GbR)

ESAAT Akkreditierung 2018- 2021

Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Therapie/Interventionen

 ESAAT zertifizierte Weiterbildung: Für den Kurs im März 2018 sind noch wenige Plätze frei. Alle Informationen unter https://www.istt-nrw.de/berufsbegleitende-ausbildung/  oder bei Fragen auch gerne eine Mail an mich. 

Hundesport


Hundesport: Agility und Dogscooter gehören zu den Hobbies von Mila.

Nala ist natürlich auch überall mit dabei. Beim Dogscootern sitzt sie aber lieber im Körbchen :) 

Nala und Mila im Einsatz

Die beiden kommen sowohl bei Kindern und Jugendlichen als auch bei Senioren gut an.

Die Wirkungen der tiergestützten Einsätze können deutlich beobachtet werden. Meine Klienten machen Fortschritte- darüber freue ich mich sehr. 

IBH Hundeführerschein erfolgreich bestanden

Nala und Mila haben am 28.10.2017 den

IBH Hundeführerschein erfolgreich bestanden.

Vielen Dank an Daniela Braun für die gute Vorbereitung auf die Prüfung. 

Wir erweitern unseren Methodenkoffer


Für ein ganzheitliches Angebot für Menschen mit Förderbedarf testen wir regelmäßig neue Methoden aus. Hierzu gehören diverse Intelligenzspiele für Hunde. Heute haben wir dieses Spiel in unser Reportoire aufgenommen, welches von Günter Winselmann entworfen und durch Handarbeit angefertigt worden ist. 

Die Hunde haben einen riesen Spaß, wir sind gespannt wie es den Menschen gefallen wird. 

Nala und Mila im Urlaub

Nala und Mila machten im Sommer Urlaub im Sauerland. Da wurden natürlich auch viele tolle Fotos gemacht :) 

Dieser Kurs ist ausgebucht

Mila und Nala in Zeeland

Mila besuchte zum ersten Mal das Meer und den Strand. Sie war begeistert, konnte laufen und buddeln ohne Ende. Auch vom Salzwasser im Meer hat sie reichlich probiert. 

Nala war auch total glücklich wieder am Meer zu sein und endlos lange Spaziergänge zu machen.  

Jetzt sind alle gut erholt aus dem Urlaub zurück und können wieder in die tiergestützte Arbeit starten. 

Mila und Nala im Urlaub

Wir waren im Urlaub, im schönen Berchtesgaden.

Wir sind zum Kehlstein gewandert. Mila hat gut durchgehalten. Nala zeigte wieder ihre unendliche Ausdauer, trotz der kleinen Beinchen. Die sonnigen Tage verbrachten wir am See.

Auch Gut Aiderbichl besuchten wir, so konnte Mila die ersten Kontakte zu anderen Tieren knüpfen. Die Schweine waren ihr dennoch unheimlich.

Eine schöne Zeit für Mensch und Tier die leider viel zu schnell vorüber ging.

Mila ist eingezogen


Die kleine Maus ist da.

Sie ist am 04. Mai 2016 in Meppen geboren. 

Mila ist ein italienischer Wasserhund (Lagotto Romagnolo).

Dem Wasserhund sagt man nach, dass er sehr verspielt, kinderlieb, munter, aufgeweckt und arbeitseifrig ist.

Ich kann nur bestätigen das die kleine Maus am liebsten den ganzen Tag spielen will und für jeden Spaß zu haben ist. Sie entwickelt sich super und wird jeden Tag größer.


Meine Kollegin Dorothea Dapper und ich bieten ab Juni 2016 die erste berufsbegleitende Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Therapie/ Interventionen nach ESAAT in NRW an. Beginn der Weiterbildung ist der 04./05. Juni 2016. Nähere Informationen finden sie hier.

 


Vom 13.09.- 18.09.2015 nahm ich an der  2. Seefelder Fachwoche zum Thema "Bindungsqualitäten zum Tier" teil. Es war eine sehr lehrreiche und interessante Woche, in der ich mein Wissen erweitern und vertiefen konnte.


Am 30.06.2015 erblickten drei Kitten das Licht der Welt. Die Katzenmama suchte für ihre Babies den Kaninchenstall auf dem Brunnenhof in der Ried aus und setzte sie dort aus, um auf Nahrungssuche zu gehen. Wir haben die Mama mit Katzenmilch versorgt und uns um die Sicherheit der Kleinen gekümmert.


Am 26.05.2015 sind unsere ersten Küken geschlüpft. Der Glucke und ihren Küken geht es prima. Es ist eine aufregende Zeit für Mensch und Tier. Auch Nala hat Bekanntschaft mit den Kleinen gemacht und findet sie ganz toll.