Meine Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Förderbedarf.

Zielgruppen sind Menschen mit:

  • psychischen Beeinträchtigungen
  • Bindungsstörungen
  • Essstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen
  • krisenhaften Lebenssituationen (z.B. Trauer und Sterbebegleitung)
  • Depressionen
  • geistiger und körperlicher Beeinträchtigung
  • Demenzerkrankungen
  • Kommunikations- und Wahrnehmungsstörungen

Ebenfalls biete ich auch Gruppenangebote in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen etc. an. Diese können beliebig gestaltet werden, sodass die Einheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten gewichtet sind.

 

Diese Gruppenangebote können in Ihrer Einrichtung oder stattfinden.