Meine Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Förderbedarf.

Zielgruppen sind Menschen mit:

  • psychischen Beeinträchtigungen
  • Bindungsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen
  • krisenhaften Lebenssituationen (z.B. Trauer und Sterbebegleitung)
  • geistiger und körperlicher Beeinträchtigung
  • Demenzerkrankungen
  • Kommunikations- und Wahrnehmungsstörungen

Ebenfalls biete ich auch Gruppenangebote in Kindergärten, Schulen, Seniorenheimen etc. an. Diese können beliebig gestaltet werden, sodass die Einheiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten gewichtet sind.